Skip to main content


Jeder, der Kritik an der geplanten massiven Aufrüstung der Bundeswehr übt und am Primat der zivilen Moderation von Konflikten festhält, wird zum Freund des russischen Staatschefs erklärt und aus der Gemeinschaft der Kriegs- und Aufrüstungswilligen ausgegrenzt.

Ja, so "fühlt" sich halt nun mal # an


# fragt: "München droht russischem Stardirigenten Valery Gergiev wegen seiner Nähe zu Putin mit Rausschmiss. Auftritte in New Yorks Carnegie Hall und der Mailänder Scala wurden gestoppt. Ist es legitim, von der Kunst politische Bekenntnisse zu fordern?"

# (rhetorische Frage) "Hat # eine Kultur?"