Skip to main content


Widerlegt mich doch!

Mir ist die zweifelhafte Ehre zu Teil geworden, vom #Bundeswirtschaftsministerium auf #Twitter erwähnt worden zu sein. Ich habe einen ganz simplen Vorschlag für die Presseabteilung des Bundeswirtschaftsministeriums.

https://www.anti-spiegel.ru/2022/ein-vorschlag-an-das-bundeswirtschaftsministerium/


Chapeau #twitter
"Das schwerwiegende Datenleck bei Twitter hat der Hersteller erst kürzlich bestätigt. Jetzt ergänzt das Have-I-Been-Pwned-Projekt rund 6,7 Millionen Datensätze."
Quelle #heise 😃


Also eine Firma die darum "bettelt" augekauft zu werden? Elin Murks & #Twitter


#twitter die soziale Kloake

"Interessant, dass auf Twitter selten jemand wirklich Argumente zur Verfügung hat. Unter Rappern nennt man diese Form der Bösartigkeit „Dissen“. Auch interessant, dass man dem Opfer noch nicht einmal zuhört , sondern ihn oder sie vorsorglich aus dem Diskurs ausschließt. Das ist, als ob alle Anderen über einen herziehen und zwar so laut, dass man es mitkriegt, aber nicht mitreden darf. Erinnert eher an Schulhof als an erwachsene Menschen mit akademischer Bildung. "